Zugriffe: 569

 

 

Clan Regeln

Vorwort

Diese Regeln wurden von uns erstellt, um den Clan und auch die Members zu schätzen und um sicher zu stellen, dass wir auch weiterhin einen guten Ruf behalten. Wenn wir das Spiel sauber halten und andere mit Respekt behandeln, werden auch unsere Gegner und Mitspieler es tun. Das Spiel und der Spaß im Team sollen stets im Vordergrund stehen. Die nachfolgenden Regeln sind einzuhalten und werden von allen Members beachtet und respektiert.

  • §1 Locker bleiben, es ist nur ein Spiel!

Old Power Alliance (OPA|) ist ein Fun Clan und Counterstrike ist "nur" ein Spiel, die Member sollten es auch nur als solches betrachten. Man gewinnt und man verliert. Auch wenn man verliert, sollte man sportlich fair bleiben. Wenn alle Spieler sich an diese Regel halten, haben alle mehr Spaß am Spiel!!

  • §2 Keine Cheats!!!

Unter Cheats fallen AIM Bots, Wall Hacks, Skin Hacks.....und ähnliches. Kurz gesagt: Beschiss. Die Nutzung von Cheats wird bei dem OPA| Clan in keiner Weise geduldet!! Kein testen oder andere mögliche Ausreden. Der sofortige Ausschluss ist die Folge!!! Ohne Ausnahmen!!!

  • §3 Selbstbeherrschung

Beschimpfungen und übermäßige Vulgärsprache müssen nicht sein. Die Member lassen sich nicht auf Provokationen ein, wenn es nicht unbedingt notwendig ist. Jeder der sich aus einer Laune heraus gehen lässt, muss daran denken, dass er, solange er das OPA| trägt, mit seinem Verhalten den gesamten Clan in Verruf bringt!!

  • §4 Keine Beleidigungen!

Es steht außer Frage, dass wir Mitspieler wegen ethischer, politischer oder religiöser Herkunft oder Zugehörigkeit nicht Beleidigen oder anders behandeln, als auch wir behandelt werden wollen - mit Respekt-!!! Abneigungen und persönliche Differenzen haben auf dem Spielfeld nichts verloren und werden nicht geduldet, solange ein Member das OPA| Clantag trägt. Sollte es im Spiel zu Missverständnissen unter den Membern kommen, so wird dies außerhalb des Spiels geklärt werden. Im Zweifelsfall sollte man um der Gemeinschaft Willen nachgeben, um die Kameradschaft im Clan nicht wegen Banalitäten zu gefährden.

  • §5 Rekrutierung

Jeder Member hat das Recht neue Member vorzuschlagen und auch anzusprechen, wenn ihm jemand auffällt, der seiner Meinung nach zu uns passt. Die Entscheidung wird allerdings nicht durch den einzelnen Member gefüllt, sondern vom gesamten Team bzw. Leader!!!

Ausschlaggebend ist die Persönlichkeit des Spielers und die Kriterien, die bei der Prüfung eines Neuzugangs abzuwägen sind.

  • §6 Alter

Mindestens 17+ Jahre. Ausnahmen NUR nach Absprache mit einem angehörigem OPA| Member auf einer Clanbesprechung.

  • §7 Die Trial-Zeit

Die Trial-Zeit für neue Member beträgt pauschal vier Wochen, in der Zeit kann der Member ohne Angabe von Gründen gehen oder gekickt werden. Die Trial-Zeit kann nach Absprache aber auch verkürzt oder verlängert werden. In der Trial-Zeit ist der Trialmember verpflichtet auf der Clanbesprechung zu sein. Nach Ablauf der Trial-Zeit wird über den Trialmember auf der Clanbesprechung abgestimmt um dann ggf. als aktiven Member aufgenommen zu werden. Sollte ein Member den Clan verlassen haben und zu einem späteren Zeitpunkt wieder eintreten wollen, so beginnt für ihn erneut die Trial-Zeit. Ausnahmen NUR nach Absprache auf einer Clanbesprechung.

  • §8 Mitgliedsbeiträge

Unsere Gemeinschaft finanziert sich durch Mitgliedsbeiträge. Der Beitrag ist auf 2,50 EUR pro Monat ab Fullmember festgelegt und ist monatlich im Voraus auf das Clankassenkonto zu entrichten, um die Kosten für Homepage, Teamspeak, Gameserver usw. zu decken.

Jeder Fullmember mit Adminrechten für den Game-Server oder Teamspeak muss einen Beitrag leisten. Es zahlt jeder den gleichen Beitrag! Member ohne Adminrechte zahlen KEINE MONATLICHEN GEBUEHREN in die Clankasse!!!

AKTUELLER BEITRAG FULLMEMBER: 2,50 EUR

(Ab 01.01.2014 auf unbestimmte Zeit 0,00 EUR)

AKTUELLER BEITRAG TEAMSPEAK-ADMIN: 2,50 EUR

AKTUELLER BEITRAG TRIALMEMBER: 0,00 EUR

Sollte der Member den Beitrag nicht zahlen wird dieser Abgemahnt, sollte danach der Member immer noch nicht für nötig halten den Beitrag zu zahlen werden diesem die Rechte wieder weggenommen mit einer 3-monatigen Sperre. Ist es einem Member nicht möglich mal einen Beitrag zu zahlen ist es den Kassenwart unverzüglich mitzuteilen. Wird die Mitteilung an den Kassenwart 3-mal versäumt gibt es keine Ermahnung und führt zur sofortigen Abnahme der Rechte auf unbekannte Zeit.

Jeden Monat wird der Kassenwart eine Endabrechnung im Internen Bereich zur Verfügung stellen um etwaige Unstimmigkeiten vorzubeugen!!!

Bei freiwilligem Verlassen der Clangemeinschaft oder im Falle eines Ausschlusses, werden bereits in den voraus bezahlten Beiträgen nicht zurückerstattet.

  • §9 Verfügbarkeit!

Jeder Member verpflichtet sich den Skype Messenger zu Installieren und dessen Nummer den Leadern mitzuteilen! Es besteht keine Pflicht den übrigen Member die Nummer mitteilen zu müssen.

  • §10 Kommunikation

Teamspeak 3 mit Headset/Mikrofon ist Pflicht. Auf dem TS Server wünschen wir netten Umgangston. Leute, die extrem oft, extrem laut denken werden gebeten, Teamspeak auf Tasten-Aktivierung umzustellen. Registrierung auf dem TS Server gibt es nur für Clan-Member und Partner-Clan-Member.

  • §11 Inaktive Member

Jeder Fullmember hat die Möglichkeit sich auf inaktiv setzen zu lassen, sollte er eine lange Zeit nicht online sein können. Dieses muss jedoch rechtzeitig angekündigt werden, da dieser Status nicht automatisch bei Abwesenheit erfolgt.

Wenn ein Member eine längere Inaktivität ohne vorherige Absprache mit dem Leader oder Admin aufweist (in der Regel 6-8 Wochen!) wird sein STATUS von "FULLMEMBER" auf "INAKTIV" gesetzt!!! WICHTIG: Nach einer nachweisbaren Inaktivität von mehr als 14-16 Wochen wird der inaktive Member aus dem Clan ausgeschlossen.

  • §12 Clan Intern!

Passwörter, Taktiken, Claninternes usw. sind geheim zu halten!!!

  • §13 Der offizielle Clantag.

Der offizielle Clantag lautet "OPA| " und wird vor dem Nicknamen geschrieben (mit Leerzeichen davor und dahinter bei [T] -Membern).

Beispiel: OPA| Warka

Die Verwendung des Clantags ist auf Steam Plattform gern gesehen. In Game ist es jedem Member außer T-Membern selbst überlassen mit oder ohne Clantag zu spielen, auch andere Fun-Nicknames sind erlaubt. Wählt euren Nicknamen nach diesen Vorgaben mit bedacht. Eine spätere Änderung des Nicknames ist nur ungern gesehen.

  • §14 Einverstaendnisserklaerung

Der Member verpflichtet sich durch Eintritt in den Clan damit einverstanden alle § einzuhalten ! Bei Zuwiderhandlung entscheidet der Clanrat über Ausschluss des Members.

  • §15 Neugruendung eines Teams

Fuer die Neugruendung eines Teams in unsrer Community müssen mindestens 5 Mitglieder aktiv mitwirken. Anfragen können im Forumauf der CB oder direkt an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gestellt werden. Ausnahme ein 2on2 Squad!!. Die letzte Instanz bleibt den Leadern vorbehalten!!!

  • §16 Clan-Austritt

Jeder Member kann zu jeder Zeit aus welchen Gründen auch immer den Clan verlassen. Rauswurf gibt es nur bei wirklich schlimmen Vergehen oder bei extremer Unstimmigkeit.

Wichtig: Bei Übergang in einen anderen Clan unbedingt bei uns zuerst austreten bevor die neue Trial-zeit beginnt. Sollte das nicht der Fall sein, wird der neue Clan darüber informiert.

 

Wir behalten uns das Recht vor, die Regeln und Bestimmungen jeder Zeit zu verändern oder abzusetzen!!!

 

Teamspeak Regeln

 

Der TeamSpeak-Server ist Teil-Bestandteil des Onlineangebotes von „Old Power Alliance“. Den Server kannst du im TeamSpeak mit der Adresse „93.186.198.130:5555“ erreichen. Beim erstem Mal musst du im TeamSpeak unter „Verbinden“ die Daten unseres Servers eintragen. Es ist kein Passwort nötig. Nenne dich bitte so, wie du in Steam heißt. Wir möchten Dich auch kennenlernen deswegen kannst du daneben deinen Reallife-Namen schreiben. Zum Beispiel: „Nickname | Realname“.

Adresse: 93.186.198.130:5555 oder ts.opaclan.de

benötigtes Programm: „TeamSpeak3“
Download: teamspeak.de/download
Preis: kostenlos

 

Mit Betreten des TS3 werden diese Regeln akzeptiert.

 

  • §1 Beleidigungen:

    • Wer keinen vernünftigen Umgangston beherrscht und Andere beleidigt, ob nun direkt oder subtil, muss mit den Konsequenzen leben. Des Weiteren dürfen keine beleidigende Nicknamen oder Avatar-Bilder benutzt werden.

 

  • §2 Gespräche stören:
    • User, die Gespräche absichtlich stören (zum Beispiel durch Channel-Hopping) und auch nach mehrmaligem Ermahnen keine Einsicht zeigen, müssen mit einem Channel- oder Serverkick rechnen.

 

  • §3 Streitigkeiten:
    • Private Missverständnisse und Streitigkeiten sind auch privat zu behalten und gehören nicht auf den TS3.

 

  • §4 Geräusche:
    • Obszöne Geräusche oder Rauschen des Headsets sind zu unterlassen! Es wird auch gebeten das Mikro so einzustellen, dass die Atmung nicht dauernd zu hören ist bzw. wenn ihr nebenher esst und ihr habt nichts zu sagen so deaktiviert bitte euer Mikro.

 

  • §5 Pornografie und Rassismus:
    • Extreme pornografische oder rassistische Aussagen oder Inhalte sind nicht erlaubt! Dies führt zu einem sofortigen Bann! Das gilt auch für Nicknamen und Channelnamen.

 

  • §6 TS3 Rechte:
    • Das Betteln um Mod- oder Adminrechte ist hier nicht erwünscht. User mit entsprechenden Rechten wurden von uns extra ausgesucht und haben ein vorbildliches Verhalten gezeigt. Wenn wir vor haben euch solche Rechte zu geben, würden wir auf euch zukommen. Der Missbrauch von Serverrechten wird mit einem Entzug dieser bestraft.

 

  • §7 Anweisungen:
    • Wer den Anweisungen des Server-Admins bzw. der Moderatoren nicht folgt wird verwarnt und im Ernstfall gekickt. Sollte sich dies häufen, ist ein Bann zu erwarten.

 

  • §8 Nickname:
    • Siehe §1 und §5. Des Weiteren ist es verboten fremde Nicknamen zu verwenden, die eine Verwirrung verursachen könnten.

 

  • §9 Musik einspielen:
    • Ein dauerhaftes Einspielen von Musik ist nicht gestattet. Zur Vorführzwecken darf Musik eingespielt werden. Beachtet aber bitte das Urheberrecht in Bezug auf Broadcasting.

 

  • §10 Gespräche aufnehmen:
    • Das Mitschneiden von Gesprächen auf dem gesamten Server ist grundsätzlich nur in Absprache mit den anwesenden Usern des Channels erlaubt, sowie mit mindestens einem Moderator. Wir schützen damit eure Privatsphäre. Wenn Admins ein Gespräch mitschneiden, dient das lediglich dazu, Beweismittel zur Rechtfertigung eines dauerhaften Banns zu sammeln, wenn gegen die genannten Regeln verstoßen wird. (z.B. pornografische und rassistische Äußerungen) Jedoch muss immer mit Aufnahmen gerechnet werden.

 

  • §11 Werbung:
    • Jegliche Art aktiver Werbung für eigene Zwecke ist verboten, wenn dies nicht vorher mit einem Admin abgesprochen wurde. Unter Werbung verstehen wir Audio-Werbung, Voice-Werbung, Links und Textmitteilungen an den Channel oder einzelne User sowie Dateien mit Werbeinhalten, welche in den Channels hochgeladen werden.

 

  • §12 Datenschutz:
    • Private Daten, wie Telefonnummern, Adressen, Passwörter usw. dürfen nicht öffentlich ausgetauscht werden. Ein Server-Admin oder vom Team eingesetzter Channel-Admin wird niemals nach deinem Passwort o.ä. fragen.

 

  • §13 Urheberrecht:

    1.  Für die gesamten Inhalte (Audio, User-Profilbild, User-Beschreibung, Nachrichten) der eigenen Clients ist jeder selber verantwortlich. Achtet auf das Urheberrecht und der Berechtigung zur Weitergabe (Copyright). Gleiches gilt bei hochgeladenen Dateien im Dateibrowser.
    2. Beim Download ist sich beim Uploader über Urheberrecht und dem Copyright zu informieren und muss dementsprechend beachtet werden.

     

  • §14 Einhaltung der Regeln

    1. Jeder User verpflichtet sich beim Verbinden auf den Teamspeak Server, sich an die Regeln zu halten!
      Bei Missachten der Regeln haben Teammitglieder das Recht Maßnahmen gegen dein Verhalten zu unternehmen.
    2. Wir behalten uns vor die Regeln nachträglich zu ändern! Regeländerungen werden unter diesem Artikel dokumentiert.
    3. Es wird nicht aus Sympathiegründen gebannt! Einen Entbannungsanträg kannst du an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden.

 

Wir behalten uns das Recht vor, die Regeln und Bestimmungen jeder Zeit zu verändern oder abzusetzen!!!

 

GameServer Regeln

 

Jeder Spieler ist Gast auf unserem Server. Verhaltet euch wie Gäste, dann verhalten wir uns auch wie gute Gastgeber. Folgende Regeln gelten auf allen unseren Game Servern.

§1 Servernutzung
Dieser Server ist eine freiwillige, kostenlose und spaßbringende Dienstleistung.
Jeder darf ihn nutzen, sofern die Server-Regeln beachtet, Anweisungen der Admins befolgt und die Gegner respektiert werden.
Es gibt kein Recht auf die Nutzung unseres Servers.


§1.1 Nickname
Die Spieler dürfen ihren Nick mit folgender Einschränkung frei wählen:
Der Nick darf nicht rechtsextremistisch sein und keine bekannte Person des 2.Weltkrieges darstellen.


§2 Bestrafung
Nichteinhaltung der Server-Regeln oder Nichtbefolgen der Anweisungen von Admins wird wie folgt bestraft:
Verwarnung - Kick - 30 Min. Bann - dauerhafter Bann! (Abhängig von der Schwere des Vergehens)


§3 Aufhebung des Banns
Gibt es nicht!


§4 Beschwerden über einen Bann
Fühlt ein Servergast sich zu unrecht gebannt oder möchte sich in irgendeiner Form zu Vorfällen, die auf dem Server passiert sind äußern,
so hat er dies ausschließlich im Forum des Clans zu tun.
Sollte er dafür das Gästebuch nutzen, wird er verwarnt und seine Einträge aus dem Gästebuch werden gelöscht.


§5 Namen
Es werden keine Namen, die nur aus Satzzeichen bestehen oder nicht anzusprechen sind, benutzt.
In einem Teamspiel ist die Kommunikation wichtig und daher sollte jeder einen eigenen lesbaren Namen haben.
Volksverhetzende, antisemitische, pornographische, religiöse, politische und fäkale Äußerungen im Namen sind ausdrücklich verboten.


§6 Clan-Tags
Das Faken von Namen und/oder Clan-Tags ist verboten.


§7 Werbung
Werbung jeglicher Art ist verboten!!!


§8 Cheats
Jede Benutzung von Cheats wie z.B Wallhacks, Aimbots, etc. sind verboten.
Kann einem Spieler das Cheaten nachgewiesen werden, so wird er dauerhaft gebannt. Member sind hier nicht ausgeschlossen.


§9 Camper, Blocker, Afk, Störer
Der Server ist kein Parkplatz. Fällt ein Spieler wiederholt durch Untätigkeit auf, wird er vom Admin verwarnt.
Jede weitere Auffälligkeit des Schuldigen kann bis zum Bann führen.
Als Camper wird ein Spieler betrachtet, der sich grundlos an einer Stelle auf der Map verschanzt und nicht dem Teamplay dient.
Als Blocker betrachten wir Spieler, die in Durchgängen oder engen Stellen auf Maps anderen Spielern den Weg versperren oder sich auf so genannte Respawn-Frags konzentrieren und scheinbar mutwillig das Spiel stören. Bleibt ein Spieler für mehr als eine Runde am Respawn stehen, wird er gekickt. Jegliche Form des mutwilligen Störens wird je nach Schwere
durch einen Admin geahndet.

 Wir behalten uns das Recht vor, die Regeln und Bestimmungen jeder Zeit zu verändern oder abzusetzen!!!

 

Forum Regeln

 

§ 1 Geltungsbereich

Für die Nutzung des Forums auf www.cscz-opa.com von Old Power Alliance (nachfolgend "Anbieter" genannt) gelten nachfolgende Bedingungen.

Die Nutzung des Forums ist nur zulässig, wenn Sie als Nutzer diese Nutzungsbedingungen akzeptieren.

§ 2 Registrierung, Vertragsschluss und -gegenstand

1. Voraussetzung für die Nutzung des Forums ist die Registrierung über das entsprechende Online-Formular. Nach der Registrierung über das Online-Formular im Forum bekommen Sie eine Bestätigungsemail zur Verifizierung Ihrer Daten zugeschickt, mit der Sie Ihre Registrierung per Mouseclick bestätigen können. Mit der Aktivierung Ihres Accounts durch den Anbieter, kommt der unentgeltliche Foren-Nutzungsvertrag zustande (Vertragsschluss).

2. Vertragsgegenstand ist die kostenlose Nutzung der Funktionen des Forums als Online-Kommunikationsplattform. Hierzu wird Ihnen als Nutzer ein „Account“ bereitgestellt, mit dem Sie Beiträge und Themen im Forum einstellen können.

3. Es gibt grundsätzlich keinen Rechtsanspruch auf Freischaltung oder Teilnahme am Forum. Es gilt das uneingeschränkte Hausrecht des Betreibers.

4. Ihr Foren-Account darf nur von Ihnen selbst genutzt werden. Ebenso sind Sie als Inhaber des Accounts für den Schutz vor dessen Missbrauch verantwortlich. Ihre Zugangsdaten sind daher vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Die Verwendung von markenrechtlich geschützten Worten und Internetadressen als Benutzername (Nickname) sind nicht erlaubt.

5. Der Anbieter wird sich bemühen, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können Ausfallzeiten nicht ausgeschlossen werden, in denen die Webserver auf Grund von technischen oder sonstigen Problemen, die nicht im Einflussbereich vom Anbieter liegen (Verschulden Dritter, höhere Gewalt, Angriffe gegen die Infrastruktur durch Hacker etc.), über das Internet nicht abrufbar ist. Der Nutzer erkennt an, dass eine 100%ige Verfügbarkeit der Website technisch nicht zu realisieren ist.

6. Der Anbieter behält sich das Recht vor, Inhalt und Struktur der Plattform sowie die dazugehörigen Benutzeroberflächen zu ändern und zu erweitern, wenn hierdurch die Zweckerfüllung des mit dem Nutzer geschlossenen Vertrags nicht oder nur unerheblich beeinträchtigt wird. Der Anbieter wird die Nutzer entsprechend über die Änderungen informieren.

7. Sinn und Zweck des Forums ist ein an die Öffentlichkeit gerichteter "Markt der Meinungen". Es soll daher unter den Nutzern ein friedlicher und respektvoller Umgang ohne beleidigende Anfeindungen gepflegt werden.

§ 3 Pflichten als Foren-Nutzer

1. Als Nutzer verpflichten Sie sich, dass Sie keine Beiträge veröffentlichen werden, die gegen diese Regeln, die guten Sitten oder sonst gegen geltendes deutsches Recht verstoßen. Es ist Ihnen insbesondere untersagt,

  • beleidigende oder unwahre Inhalte zu veröffentlichen;
  • Spam über das System an andere Nutzer zu versenden;
  • gesetzlich, insbesondere durch das Urheber- und Markenrecht, geschützte Inhalte ohne Berechtigung zu verwenden;
  • wettbewerbswidrige Handlungen vorzunehmen;
  • Ihr Thema mehrfach im Forum einzustellen (Verbot von Doppelpostings);
  • Presseartikel Dritter ohne Zustimmung des Urhebers im Forum zu veröffentlichen;
  • Werbung im Forum ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung durch den Anbieter zu betreiben. Dies gilt auch für sog. Schleichwerbung wie insbesondere das Verlinken der eigenen Homepage mit oder ohne Beitext in der Signatur oder innerhalb von Beiträgen. Homepage-URLs und Adress- bzw. Kontaktdaten dürfen nur im Benutzer-Profil des Forums veröffentlicht werden.

2. Als Nutzer verpflichten Sie sich, vor der Veröffentlichung Ihrer Beiträge und Themen diese daraufhin zu überprüfen, ob diese Angaben enthalten, die Sie nicht veröffentlichen möchten. Ihre Beiträge und Themen können in Suchmaschinen erfasst und damit weltweit zugreifbar werden. Ein Anspruch auf Löschung oder Korrektur solcher Suchmaschineneinträge gegenüber dem Anbieter ist ausgeschlossen.

3. Beim Verstoß, insbesondere gegen die zuvor genannten Regeln § 3 Abs. 1 und 2, kann der Anbieter unabhängig von einer Kündigung, auch die folgenden Sanktionen gegen den Nutzer verhängen:

  • Löschung oder Abänderung von Inhalten, die der Nutzer eingestellt hat,
  • Ausspruch einer Abmahnung oder
  • Sperrung des Zugangs zum Forum.

4. Der Anbieter ist auch berechtigt, Ihnen als Nutzer den Zugang zur Online-Plattform zu sperren, falls ein hinreichender Verdacht besteht, dass Sie gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen haben. Sie können diese Maßnahmen abwenden, wenn Sie den Verdacht durch Vorlage geeigneter Nachweise auf eigene Kosten ausräumt.

5. Sollten Dritte oder andere Nutzer den Anbieter wegen möglicher Rechtsverstöße in Anspruch nehmen, die a) aus den von Ihnen als Nutzer eingestellten Inhalten resultieren und/oder b) aus der Nutzung der Dienste des Anbieters durch Sie als Nutzer entstehen, verpflichten Sie sich als Nutzer, den Anbieter von jeglichen Ansprüchen, einschließlich Schadensersatzansprüchen, freizustellen und dem Anbieter die Kosten zu ersetzen, die diesem wegen der möglichen Rechtsverletzung entstehen. Der Anbieter wird insbesondere von den Kosten der notwendigen Rechtsverteidigung freigestellt. Der Anbieter ist berechtigt, hierfür von Ihnen als Nutzer einen angemessenen Vorschuss zu fordern. Als Nutzer sind Sie verpflichtet, den Anbieter nach Treu und Glauben mit Informationen und Unterlagen bei der Rechtsverteidigung gegenüber Dritten zu unterstützen. Alle weitergehenden Rechte sowie Schadensersatzansprüche des Anbieters bleiben unberührt. Wenn Sie als Nutzer die mögliche Rechtsverletzung nicht zu vertreten haben, bestehen die zuvor genannten Pflichten nicht.

§ 4 Übertragung von Nutzungsrechten

1. Das Urheberrecht für Ihre Themen und Beiträge, soweit diese urheberrechtsschutzfähig sind, verbleibt grundsätzlich bei Ihnen als Nutzer. Sie räumen dem Anbieter jedoch mit Einstellung eines Themas oder Beitrags das Recht ein, das Thema oder den Beitrag dauerhaft auf seinen Webseiten vorzuhalten. Zudem hat der Anbieter das Recht, Ihre Themen und Beiträge zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu schließen.

2. Die zuvor genannten Nutzungsrechte bleiben auch im Falle einer Kündigung des Foren-Accounts bestehen.

§ 5 Haftungsbeschränkung

1. Der Anbieter des Forums übernimmt keinerlei Gewähr für die im Forum eingestellten Inhalte, insbesondere nicht für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität.

2. Der Anbieter haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf. Der Anbieter haftet unter Begrenzung auf Ersatz des bei Vertragsschluss vorhersehbaren vertragstypischen Schadens für solche Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten durch ihn oder eines seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Bei leicht fahrlässiger Verletzung von Nebenpflichten, die keine wesentlichen Vertragspflichten sind, haftet der Anbieter nicht. Die Haftung für Schäden, die in den Schutzbereich einer vom Anbieter gegebenen Garantie oder Zusicherung fallen sowie die Haftung für Ansprüche aufgrund des Produkthaftungsgesetzes und Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt hiervon unberührt.

§ 6 Laufzeit / Beendigung des Vertrags

1. Diese Vereinbarung wird auf unbestimmte Zeit geschlossen.

2. Beide Parteien können diese Vereinbarung ohne Einhaltung einer Frist kündigen.

3. Wenn der Nutzer seinen Account löscht bzw. löschen lässt (Kündigung des Vertrags), bleiben seine öffentlichen Äußerungen, insbesondere Beiträge im Forum, weiterhin für alle Leser sichtbar, der Account ist jedoch nicht mehr abrufbar und im Forum mit „Gast“ gekennzeichnet. Alle anderen Daten werden gelöscht. Wenn der Nutzer wünscht, dass auch seine öffentlichen Beiträge gelöscht werden, möge er dies beim Löschwunsch dem Anbieter mitteilen.

 

Wir behalten uns das Recht vor, die Regeln und Bestimmungen jeder Zeit zu verändern oder abzusetzen!!!

 

 Quelle: Forenregeln von Juraforum.de